Scheren (CNC)

Leistungsstarke Tafelscheren gehören zur Grundausstattung in der metallbearbeitenden Industrie. Mit der hochmodernen Tafelschere GXII 1230 von AMADA steht uns eine leistungsfähige äußerst präzise Maschine für jede Anwendung rund ums Scheren zur Verfügung.

scheren

Diese Tafelschere baut auf den Erfahrungen aller Vorgänger auf und übertrifft deren Leistungsvermögen souverän. Ihre beiden Seitenständer sind mit dem unteren Messerbalken und dem Maschinentisch zu einer Einheit verbunden, der Maschinenkörper ist aus einer verwindungsfreien Schweißkonstruktion. Hierdurch bietet der Maschinenkörper unserer GXII 1230 eine extrem hohe Stabilität.
Der optimale Schnittspalt und Schnittwinkel werden durch das Eingeben der Materialparameter, wie z.B. der Blechdicke in die NC-Steuerung automatisch hydraulisch eingestellt. Um Bleche in verschiedenen Zuschnittmaßen zu trennen, können verschiedene Schritte miteinander kombiniert werden. Die Visiereinrichtung gestattet durch ihre Umlenkspiegel, dass die Anrisslinie auf dem Werkstück zur schneidenden Kante des Messers ausgerichtet werden kann.


Die Tafelschere GXII 1230 von AMADA

Sie verbindet das aktuellste Wissen über Elektronik und Hydraulik mit stabilem Maschinenbau und garantiert so die optimalsten Schnittergebnisse für unsere Kunden.

  • Stahl bis 12mm / 3050 mm Breite
  • Edelstahl bis 8mm / 3050 mm Breite
  • Aluminium bis 14 mm / 3050 mm Breite
  • Einzigartige Visiereinrichtung zum Scheren nach Anriss